Diese ASR ist gültig für die Ausstattung und das Betreiben von Arbeitsstätten mit Feuerlöscheinrichtungen, es wird festgelegt welche Maßnahmen zur Erkennung von Entstehungsbränden ergriffen werden sollen und wie Enstehungsbrände bekämpft werden.

Wichtige Punkte für Unternehmen sind unter anderem:

  • Ausbildung von Brandschutzhelfern
  • Vorhandene Wandhydranten können nur noch unter bestimmten Voraussetzungen in die Berechnung der benötigten Feuerlöscher mit einbezogen werden.

Dies sind nur 2 Beispiele der Inhalte, die im Unternehmen von Bedeutung sind, hierzu beraten wir Sie gerne unverbindlich.

Jährlich sterben in Deutschland 600 Menschen durch Brände, davon 70% nachts. Der Mensch riecht im Schlaf nichts. Kommt es zum Brand, breitet sich der tödliche Rauch, schnell und unbemerkt in den gesamten Räumen aus. Deshalb - Rauchwarnmelder installieren. Sie warnen frühzeitig und retten Leben. Informieren Sie sich bei uns, Tel. 03632-543040.